Wie funktioniert die Cyclo-Massage®?

Die einzigartige zykloide Vibrationstherapie (CVT)

Die  tiefenwirksamen, beruhigenden und belebenden Cyclo-Massage®, die in allen unseren Produkten zum Einsatz kommt, basiert auf der besonderen, von Niagara Healthcare entwickelten Cycloid-Action®. Basierend auf 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von zykloider Vibrations Therapie (CVT) wurden unsere Produkte entwickelt, um die Durchblutung des Körpers zu verbessern und die Muskulatur zu entspannen, um die Leistung zu steigern und die Lebensqualität zu verbessern.

 

Bei der zykloider Vibrations Therapie (CVT) von Niagara erzeugt ein spezielle Exzentermotor - ähnlich wie ein Kreisel – eine elliptische Bewegung. Dadurch werden zykloide Vibrationen mit einer in drei Richtungen verlaufenden, multidirektionalen Welle erzeugt, die sich gleichzeitig in Nord/Süd-, Ost/West- und kreisförmiger Richtung bewegt. Das Ergebnis ist eine sanfte und zugleich tiefenwirksame Massage mit zahlreichen therapeutischen Vorteilen und ohne bekannte schädliche Nebenwirkungen.

 

Die zykloide Vibrations Rate ist sehr niedrig im Vergleich zu herkömmlichen Vibrationstechniken, die bis zu 50x höher sind. Diese hohen Vibrationsraten können das Gewebe traumatisieren und Schäden

verursachen.

 

 

„Zykloide“ Vibrationen sind eine mechanische Form von oszillierenden Vibrationen, die eine dreidimensionale Bewegung unterschiedlicher Stärke erzeugen, die entlang, vertikal und quer zur vibrierenden Fläche verläuft. Der Frequenzbereich liegt zwischen

5 Hz und 105 Hz. Der Amplitudenbereich liegt zwischen 0,02 mm und 1,4 mm.

 

 

 

Die obere Abbildung zeigt die durch zykloide Vibrationen verursachten

dreidimensionalen, kreisenden Bewegungen.

 

 

Die untere Abbildung zeigt die transversalen 3D-Bewegungen in einer

Kreiswelle. Eine Kreiswelle ist eine in Bewegung befindliche Welle, die aus

Schwingungen besteht, die senkrecht oder im rechten Winkel zur

Richtung der Energieübertragung auftreten.

 

 

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Equissage Pulse an sich keine medizinische Behandlung darstellt. Allerdings kann die Verwendung des Equissage Pulse Handgeräts in Kombination mit dem Equissage Pulse Rückenpad Heilungsprozesse deutlich beschleunigen, Verletzungen vermeiden und zu einer verbesserten Leistung Ihres Pferdes beitragen. Wir empfehlen Ihnen, vor der Verwendung von Equissage Pulse in Kombination mit anderen therapeutischen Maßnahmen oder Behandlungen Ihren Tierarzt zu konsultieren.

 

Gerne stellen wir Ihnen die NHC Cyclo-Massage® unverbindlich bei Ihnen im Stall vor

und demonstrieren Ihnen das Equissage Pferde-Therapie System, das Canissage Hundebett oder das Cyclopad für Reiter.

Ansprechpartner vor Ort finden...